Fissurenversiegelung

Fissuren sind Grübchen oder Furchen auf der Zahnoberfläche. 

Manche Zähne haben besonders ausgeprägte, tiefe und enge Fissuren, die mit der Zahnbürste nicht gereinigt werden können. Die Folge ist erhöhte Kariesgefahr.

Karies gefährdete Fissur, die mit der Zahnbürste nicht erreichbar und somit nicht gereinigt werden kann. Zahnarztpraxis Limburg Lahn
Karies kann sich besonders dort ansiedeln, wo die Zahnbürste nicht hinkommt.

Dieser für die Zahnbürste nicht optimal zugängliche Bereich auf der Kaufläche wird nach einer gründlichen Reinigung mit einem dünnfließenden Versiegelungs-Kunststoff, der mit einer Polymerisationslampe ausgehärtet wird, verschlossen, so dass sich dort keine Karies mehr bilden kann

Bei der Fissurenversiegelung wird die Fissur im Zahn mit einem dünnflüssiem Versiegelungs-Kunststoff versiegelt und gehärtet und damit Karies verhindert. Zahnarztpraxis Limburg Lahn
Fissurenversiegelung mit Versiegelungs-Kunststoff

 

Besonders wichtig ist es, die Versiegelung so frühzeitig durchzuführen, bevor eine Karies entsteht.

Lassen Sie sich von unseren Experten helfen! Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns, wir beraten Sie gerne.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin in Ihrer Zahnarztpraxis Dr. Noske in Limburg: per Telefon: (0 64 31) 4 28 99 oder per E-Mail

Ihr Zahnarzt für schmerzarme, ästhetische Zahnheilkunde, Implantologie, Parodontologie und Prophylaxe in Limburg an der Lahn, nahe Diez, Bad Camberg, Idstein, Hadamar und Montabaur.